Donnerstag, 9. August 2012

Komfortabel tragen

Alle internationalen Muddis in Hanoi tragen ihre Babies durch die Gegend, mein Kinderwagen ist doch eher exotisch (und wie wir wissen riesig und bissli unhandlich in den engen Straßen...). Und so haben wir uns eine Komforttrage in Deutschland bestellt.
Bevor sie eingetroffen ist, haben wir uns eine Trage zum Probieren ausgeliehen und Marie hat's gefallen - na das ist ja auch die Hauptsache.

Kommentare:

  1. Cool!!! Marie gefällt's und Du hast die Hände frei - perfekt würd ich sagen!

    AntwortenLöschen
  2. Juhuu! Marie wird es lieben! Karla würde sich heute noch so tragen lassen, wenn ich sie lassen würde. Allein, 17 Kilo Lebendgewicht.. nöööö... genieß die Tragezeit, es ist sooo praktisch und so kuschelig! Was ist es denn für eine? Ergo? Manduca? ;0)

    AntwortenLöschen